Moin, liebe Leserinnen und Leser,

 

das Coronavirus hat uns alle in Hamburg mehr oder weniger im Griff – auch MOIN Hamburg bleibt davon nicht verschont. Daher haben wir entschieden, im April und Mai NICHT – wie gewohnt – zu erscheinen und für Sie parat auszuliegen. Das tut uns sehr leid, aber wirtschaftlich gesehen, würde es keinen Sinn machen. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Wir gehen fest davon aus – und drücken uns selbst die Daumen –, dass wir im Juni wieder für Sie da sind.

Unser Appell an Ihre Vernunft: Halten Sie sich bitte unbedingt an die Vorgaben: 1. keinen unnötigen Kontakt zu anderen, 2. mindestens 1,5 Meter Abstand halten, und
3. eine entsprechend Husten- und Nies-Etikette einhalten. Je strikter wie uns alle daran halten, desto eher wird dieser Corona-Spuk vorbei sein. Bitte bleiben Sie gesund! Alles Gute für Sie und auf ganz bald.

Herzlich, Ihr MOIN Hamurg Team 


Herzlich willkommen auf der Homepage von MOIN Hamburg. Ja, hier sind Sie richtig – fast! Denn hier gibt's nur ein wenig zu sehen und noch weniger zu lesen. Weil wir Print lieben, und darum machen wir noch GEDRUCKTE HEFTE, sonst hätten wir uns das ja alles sparen können – vor allem die Mühe und nur ein normales Online-Magazin für Sie machen können. Aber genau das wollten wir ja nicht. Daher: MOIN Hamburg ist ein ECHTES Magazin zum Blättern, zum Lesen, zum Mitnehmen und zum drin schmökern. Und – es ist kostenlos und die Ausgaben gibt es an ganz vielen Hotspots unserer tollen Stadt! Also, nix wie los! Aber trotzdem können Sie hier schon mal ein bisschen rumstöbern, was es alles so im neuen Magazin zu lesen gibt ... Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr MOIN Hamburg-Team! 

 

Da ist sie:

Die aktuelle Ausgabe 

von MOIN Hamburg!

 

Seite für Seite zeigt:

Mehr Hamburg geht nicht! 

 

Viel Freude beim Lesen

wünscht Ihr

 

Moin-Hamburg-Team




Dat gevt dat vorab wol mol to kieken:


MOIN Hamburg traf sich mit TV-Koch und „Küchenbulle“ Tim Mälzer. Zusammen mit Betriebleiter Christoph Koch sprachen wir über „Die Gute Botschaft“ – und damit ist nicht die aus der Bibel gemeint, sondern das Top-Restaurant am Alsterufer 3, welches eher still statt schrill sich in den letzten gut drei Jahren eine treue Fan-Gemeinde aufgebaut hat. Hier wird keine Story erzählt – und genau das ist die Story, die mehr als nur spannend ist, auch Dank Tim Mälzer ... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg.


Wenn man Nicht-Hamburger nach einem typisch Hamburger Gericht fragt, kommt entweder Fischbrötchen, Birnen, Bohnen & Speck, der Hamburger per se oder ... wie hieß die rötliche Pampe nochmal? Ja, richtig – Labskaus!
Eine Mische aus Kartoffelmus, Roter Bete, Gurken, Pökelfleisch oder Corned Beef plus Spiegelei und Hering ... Aber MOIN Hamburg präsentiert Ihnen in der aktuellen Ausgabe nicht nur das Originalrezept sondern auch zwei verfeinerte Variationen inklusive Schickimick-Fassung. Echt lecker – versprochen  ... mehr verraten wir in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg

 


Hä? Batch? Und was bitte ist ein „next media accelerator“? Alles Böhmische Dörfer und das mitten in Hamburg? Keine Angst, hört sich alles wilder an, als es in Wirklichkeit ist. Denn übersetzt wäre vom „nächsten Media-Beschleuniger“ die Rede. Insofern geht es nur darum, pfiffige Start-ups aus dem Bereich der technischen Medien zu fördern und zu unterstützen. Und genau das passiert in der Hamburger Speicherstadt. Mit ein Beweis, wie sehr die Hansestadt global aktiv ist und sich als eine digitale Talentschmiede erweist ... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg

 


Rumms, das hat eingeschlagen! Die neue Seite in MOIN Hamburg mit der renommierten Hamburger Tierärztin Tanja Rohwerder findet tollen Zuspruch. Das freut uns. Kein Wunder, fühlen sich Hunde, Katzen, Vögel und andere putzige Tierchen in der Hansestadt einfach sauwohl. Und wenn sie dann noch mit tollen Tips einer supernetten und charmanten Tierärztin verwöhnt werden, erst recht. Diesmal geht's um die Katzen-Beißerchen und die perfekte Pediküre von „Meister Lampe“   ... noch mehr Infos gibt's in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg 

 


 Er sammelt Auszeichnungen wie andere Muscheln am Strand. Gerade erst wurde er von der Online-plattform Xing zum Top-Business-Coach erkoren – Jörg Weitz und sein Unternehmen 3FACH ANDERS ist etwas ganz Besonderes und daher ist MOIN Hamburg auch stolz, dass er  unsere Leserschaft Monat für Monat mit einer inspierenden Kolumne verwöhnt – und zwar mit Inhalt, Verantwortung und nachhaltiger Anwendbarkeit. Jörg Weitz gehört eben nicht zu den stumpfen Tschaka-Gurus, sondern sein Credo heißt: seriös, verantwortungsbewusst – und anders, eben 3fach anders ... mehr dazu in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg.

 


Kiek mol wedder in!


Unser Online-Medien-Partner:

Das HamburgPortal bietet die Infos, die Sie auf die Schnelle brauchen:

Hamburg Infos | Hamburg Wetter | Hamburg Events 
Musicals in Hamburg | Taxi in Hamburg | Hamburg Fotos

 

Hamburg Infos >> https://www.hamburgportal.de/
Hamburg Events >> https://www.hamburgportal.de/veranstaltungskalender-2019.html
Musicals in Hamburg >> https://www.musicaltickets-hamburg.de 
neue Musicals in Hamburg >> https://www.musicaltickets-hamburg.de/news.html  

Hamburg Wetter >> https://www.hamburgportal.de/hamburg/wetter-hamburg.html

Taxi in Hamburg >> http://www.grossraumtaxihamburg.de 
Hamburg Fotos >> http://www.hamburgpics.de