Herzlich willkommen auf der Homepage von Moin Hamburg. Ja, hier sind Sie richtig – fast! Denn hier gibt's nur ein wenig zu sehen und noch weniger zu lesen. Weil wir Print lieben, und darum machen wir GEDRUCKTE HEFTE, sonst hätten wir uns das ja alles sparen können – vor allem die Mühe und nur ein normales Online-Magazin für Sie machen können. Aber genau das wollten wir ja nicht. Daher: Moin Hamburg ist ein ECHTES Magazin zum Blättern, zum Lesen, zum Mitnehmen und zum drin schmökern. Und – es ist kostenlos und die Ausgaben gibt es an ganz vielen Hotspots unserer tollen Stadt! Also, nix wie los! Aber trotzdem können Sie hier schon mal ein bisschen rumstöbern, was es alles so im neuen Magazin zu lesen gibt ... Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr Moin Hamburg-Team! 

 

Da ist sie:

Die aktuelle Ausgabe 

von MOIN Hamburg!

 

Seite für Seite zeigt:

Mehr Hamburg geht nicht! 

 

Viel Freude beim Lesen

wünscht Ihr

 

Moin-Hamburg-Team




Dat gevt dat vorab wol mol to kieken:


Sie zergehen auf der Zunge, sind ein optisches Highlight und sind Frankreich pur – Macerons. Die kleinen, süßen Leckereien gibt es auch in Hamburg. Lassen Sie sich doch mal auf diese Art sanft „französisch verwöhnen“   ... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg


Spieglein, Spieglein an der Wand, wo gibt's die besten Franzbrötchen im Hamburger Land? Für das Team von MOIN Hamburg eine klare Sache – hier! Wir haben uns nämlich durch die Bäckerlandschaft der Hansestadt gefuttert und auf vier Seiten verraten wir unser Ergebnis. Sie dürfen gespannt sein. 

 ... mehr verraten wir in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg

 


Es ist ebenso urig, wie alt, ebenso offensichtlich wie versteckt – das Hamburger Nähmaschinen-Haus aus dem Jahre 1621 ist das älteste Wohnhaus der Hansestadt und steht in der Langen Reihe von St. Georg. Ein bisschen schief, ein bisschen verschroben und dabei unendlich faszinierend. Ehrlich – haben Sie es schon einmal entdeckt ...    

... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg

 


Jeden Monat stellt MOIN Hamburg zwei kleine Buchhandlungen vor, die keiner Kette angehören, sondern noch von idealistischen Menschen, die Bücher und Literatur lieben, geführt werden. Und sie alle haben dabei tolle Ideen und Konzepte für ihre Läden zu bieten. Außerdem finden Leser unserer Magazine stets Neues über Hamburg und über Hamburger Originale wie den Aalweber – kannten Sie den? ... noch mehr Infos gibt's in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg 

 


Klar, den Jungfernstieg in Hamburg kennt fast jeder. Aber wussten Sie auch, dass er die erste asphaltierte Straße Deutschlands war? Und damit nicht genug – es war der erste Laufsteg mit einem Schuss „Parshipping-live“ – denn hierher schickten die Hamburger ihre „seuten Deerns“, damit sie ein „Mannsbild“ abbekamen. Daher auch der Name „Jungfernstieg“ ... alles Weitere lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg

 

Kiek mol wedder in!


Unser Online-Medien-Partner:

Das HamburgPortal bietet die Infos, die Sie auf die Schnelle brauchen:

Hamburg Infos | Hamburg Wetter | Hamburg Events 
Musicals in Hamburg | Taxi in Hamburg | Hamburg Fotos

 

Hamburg Infos >> https://www.hamburgportal.de/
Hamburg Events >> https://www.hamburgportal.de/veranstaltungskalender-2019.html
Musicals in Hamburg >> https://www.musicaltickets-hamburg.de 
neue Musicals in Hamburg >> https://www.musicaltickets-hamburg.de/news.html  

Hamburg Wetter >> https://www.hamburgportal.de/hamburg/wetter-hamburg.html

Taxi in Hamburg >> http://www.grossraumtaxihamburg.de 
Hamburg Fotos >> http://www.hamburgpics.de