Herzlich willkommen auf der Homepage von Moin Hamburg. Ja, hier sind Sie richtig – fast! Denn hier gibt's nur ein wenig zu sehen und noch weniger zu lesen. Weil wir Print lieben, und darum machen wir GEDRUCKTE HEFTE, sonst hätten wir uns das ja alles sparen können – vor allem die Mühe und nur ein normales Online-Magazin für Sie machen können. Aber genau das wollten wir ja nicht. Daher: Moin Hamburg ist ein ECHTES Magazin zum Blättern, zum Lesen, zum Mitnehmen und zum drin schmökern. Und – es ist kostenlos und die Ausgaben gibt es an ganz vielen Hotspots unserer tollen Stadt! Also, nix wie los! Aber trotzdem können Sie hier schon mal ein bisschen rumstöbern, was es alles so im neuen Magazin zu lesen gibt ... Viel Spaß wünscht Ihnen Ihr Moin Hamburg-Team! 

 

Da ist sie:

Die aktuelle Ausgabe 

von MOIN Hamburg!

 

Seite für Seite zeigt:

Mehr Hamburg geht nicht! 

 

Viel Freude beim Lesen

wünscht Ihr

 

Moin-Hamburg-Team




Dat gevt dat vorab wol mol to kieken:


Von wegen spießig – eine ruhige Kugel  schieben und dabei alle Neune zum Umfallen bringen, ist angesagt wie schon lange nicht mehr. Kegeln – das ist ein herrliches Freizeitvergnügen, was auch bei jungen Leuten immer beliebter wird. MOIN Hamburg stellt Ihnen tolle Locations vor, wie Sie mal NEUN FRÖHLICHE UMFALLER kippen können ...

 ... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg 

 


Wussten Sie, dass Hamburg ca. 120 Parks  zu bieten hat? Immerhin gehört die Hansestadt zu den zehn grünsten Städten Europas. Kein Wunder, dass sich der Herbst hier von seiner buntesten Seite zeigt. Wir stellen Ihnen einmal einige weniger bekannte Parkanlagen vor, die zu einem idyllischen Herbst-Spaziergang einladen. 

... ... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg

 


Umwelt und Nachhaltigkeit werden als Thema im Alltag immer wichtiger und brisanter. Darum wird auch MOIN Hamburg noch intensiver und vermehrt auf diese Bereiche eingehen – mit unterhaltsamen Mehrwert für Sie ...

... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg

 


Die Hamburger nennen sie liebevoll „Dicke Boller“ – die Rede ist von den Wassertürmen der Stadt, die ebenso imposant wie dennoch zurückhaltend sind. Optisch schön, architektonisch aufregend drängen sie sich visuell dennoch nicht vor. Grund genug, sie einmal etwas mehr vorzuheben und vorzustellen ...

... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von MOIN Hamburg

 


Dass in Hamburg so richtig was los ist, dass beweist die neue Ausgabe von MOIN Hamburg ebenso: Cornelia Polettos Palazzo ist da das beste Beispiel – Artistik und kulinarische Spitzenklasse auf höchstem Niveau. Oder genießen Sie einmal ein feuchtes Vergnügen in der WET-Show in der HafenCity. Und das sind nur wenige der angesagten Top-Acts und -Events  ...

... mehr zu lesen gibt's in der aktuellen Ausgabe von

MOIN Hamburg

 

Kiek mol wedder in!